Just for fun

Das ist doch ein Witz

Fritzchen am Handy: Mama, bring mir Schokolade mit!
Mama: Wie heißt das Zauberwort? Das Wort mit den zwei „t“?
Fritzchen: Flott!

Da öffnet man zur Adventszeit ein paar Türchen und schon hat man nur Ärger am Hals –

Gustav (32) Gefängniswärter

Was waren die letzten Worte des Sportlehrers?

Alle Speere zu mir!

Fritzchen: Papa! Da ist so ein Mann an der Tür. Er sagt, er sammelt fürs Altersheim.
Papa: Super! Gib ihm Opa mit.

Was ist die Steigerung von Buchstabensuppe?
Wörtersee.

In den Kleinanzeigen:

Biete Fallschirm, noch nie geöffnet, nur ein paar rote Flecken.

Was machen zwei wütende Schafe?

Sie kriegen sich in die Wolle.

Opa zu Fritzchen: Du bekommst dieses Jahr ein Buch zu Weihnachten. Welches hättest du denn gerne?
Fritzchen: Dein Sparbuch, Opa.

Jetzt kommen meine Schwiegereltern schon das dritte Jahr in Folge zu Weihnachten zu Besuch.
Ich glaube, dieses Jahr müssen wir sie reinlassen.

Ich war gestern richtig sauer auf mein Navi. Hab es dann angeschrien, es soll zur Hölle fahren.
Fünf Minuten später stand ich vor dem Haus meiner Schwiegermutter.

Der Lehrer hat mit den Kindern Geografie. Er sagt: „Jeden Montag stelle ich euch gleich in der Früh eine Frage! Wer die Frage richtig beantworten kann, hat bis Donnerstag frei!“
Nächsten Montag fragt er: „Wie viele Liter hat das Mittelmeer?“ Keiner weiß es.
Nächsten Montag fragt er wiedet: „Wie viele Sandkörner hat die Sahara?“ Wieder weiß es keiner.
Nächsten Montag legt Sandra einen Euro auf den Lehrertisch.Der Lehrer fragt: „Wem gehört dieser Euro?“
Sandra schreit: „Mir! Und tschüss bis Donnerstag!“

(Prof. Tobischeks Weihnachtswunsch) Lieber Weihnachtsmann. Dieses Jahr bitte in der richtigen Reihenfolge:
Konto fett – ich schlank.
Hast du einen guten Witz für uns? Vielleicht sogar einen selbst erfunden? Dann her damit!

Tobias Engelmayer (12) geht in die 3M. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Lesen, Lesen und nochmal Lesen.

Leave a Reply

*

*

*