Tipps & Trends

5 Dinge, die an Videospielen nerven

1. Das Tutorial

Das Leben wäre um vieles einfacher, wenn man mal das Tutorial am Anfang eines Spieles einfach überspringen könnte. Ein gutes Beispiel dafür wäre das 20 Minuten lange Intro von GTA 5.

Du kannst Autos fahren – toll! Du kannst Bänke überfallen – toll!

Aber mal ganz ehrlich… das kann man ja auch selbst herausfinden.

2. Ingame Käufe

Besonders verbreitet bei Mobile-Games, existiert das Phänomen der Ingame-Käufe. Entferne die Werbung für nur 9,99 €

Unnötig!!! Schalte doch einfach das W-Lan aus!!!

3. Werbung

Dieter Bohlen hat mein Dorf angegriffen!

Na? Wisst ihr schon um welches Spiel es geht?

Ja natürlich! Um die Ausgeburt der Hölle! Auch bekannt unter dem Namen „Coin Master“

4. Geld

Oh mein Gott! Ich habe gerade 500.000 € bei Bravolotto gewonnen!

Wo bekommen die das ganze Geld her? Und kann ich auch etwas davon haben?

5. Scamming

Klicke auf diesen Link und erhalte das neue GTA Mobile! Aber gib vorher noch bitte deine Kreditkartennummer und deine Emailadresse ein!

Das Einzige, das du dadurch bekommst, ist ein Virus…

Leave a Reply

*

*

*