Top-Story

Schreib für uns!

Du bist schon so richtig alt? Dann suchen wir dich.

Durch den Abgang unserer langjährigen Chefredakteurin Susi Schmalwieser und einige terminliche Schwierigkeiten, die bei Oberstufenschülern leider ebenso „gerne“ vorkommen wie ein leicht steigender schulischer Beschäftigungsgrad, ist unser Team in diesem Schuljahr jung geworden, vielleicht sogar ein bisschen zu jung.

Ein Teil des jungen Redaktionsteams

Nur Annika (Satke) hält, obwohl sie, wie könnte es anders sein, Unterricht hat, wenn wir unseren Schülerzeitungs-Termin haben, mit ihrer Kolumne Annik’mon als Oberstufenschülerin wacker die Stellung.

Daher suchen wir „routinierte“ Verstärkung!

Nicht dass die vielen Jung-Redakteurinnen und -Redakteure nicht ausgezeichnete Artikel schreiben können – wovon man sich auch in unserer aktuellen Printausgabe ebenso wie hier online hoffentlich ein gutes Bild machen kann – aber wenn ein Zweitklassler über die Themen schreiben will oder soll, die eine angehende Maturantin interessieren, wird es für die Jungen wohl schwierig.

Eine Zeitung für alle

Unser Anspruch ist aber, eine Zeitung für alle Schüler dieser Schule zu sein. Deswegen suchen wir Verstärkung, ganz besonders aus der Oberstufe. Und die kann auf unterschiedliche Art und Weise erfolgen:

• als fixe(r) Teilnehmer*in der Schülerzeitung (in der Unverbindlichen Übung)

• als festes Team-Mitglied mit monatlichem Beitrag aber ohne fixe Anwesenheitszeiten

• ganz sporadisch als Gastautor*in

Melde dich daher – am besten gleich – direkt bei Prof. Tobischek oder über kmon@keimgasse.at.http://kmon@keimgasse.at

Leave a Reply

*

*

*